Inhalt Links

Login

Login Formular

Loginbox

Loginbox




Spiele Hobbyliga

Wörnitz Crocodiles : All for One
Gruppe D Platz 1-3
Mittwoch, 20.02.2019
(25:21)  (25:22)  (25:17)    (3:0)
Die Wölfe : Oettinger
Gruppe A
Dienstag, 19.02.2019
(25:18)  (25:20)  (25:18)    (3:0)
Ranzadrialer : Kesselhupfer
Gruppe B
Montag, 18.02.2019
(25:19)  (30:28)  (24:26)  (23:25)  (15:12)  (3:2)
Blockstars : Der Fels rockt
Gruppe C
Donnerstag, 14.02.2019
(25:20)  (25:18)  (25:18)    (3:0)
Just do it Alre : Dicke Henne, Fette Suppe
Gruppe C
Mittwoch, 13.02.2019
(20:25)  (17:25)  (23:25)    (0:3)
Sunblocker : Six-Pack Alre
Gruppe B
Montag, 11.02.2019
(13:25)  (23:25)  (9:25)    (0:3)
Familie Feuerstein : Hechtbagger
Gruppe D Platz 4-6
Freitag, 08.02.2019
(15:25)  (9:25)  (10:25)    (0:3)
Oettinger : Hubschraubären
Gruppe A
Freitag, 08.02.2019
(25:20)  (15:25)  (20:25)  (25:23)  (15:12)  (3:2)
Die Wölfe : Deininger Haufa
Gruppe A
Dienstag, 05.02.2019
(21:25)  (22:25)  (25:20)  (25:16)  (15:8)  (3:2)
Dicke Henne, Fette Suppe : Der Fels rockt
Gruppe C
Sonntag, 03.02.2019
(25:21)  (25:21)  (23:25)  (17:25)  (15:7)  (3:2)

Die nächsten Spiele

Suche

Suche

Suche

Access Keypad

Alt+0
StartseiteStartseite
Alt+3
Vorherige Seite Vorherige Seite
Alt+6
Inhaltsverzeichnis / Sitemap Inhaltsverzeichnis
Alt+7
Suchfunktion Suchfunktion
Alt+8
Direkt zum Inhalt Direkt zum Inhalt
Alt+9
Kontaktseite Kontaktseite

Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte


12.03.2019 Der Fels rockt - Los Ballitos
13.03.2019 20:00 All4One : Volleybiber
16.03.2019 14:30 Kreisliga-Damen: Mönchsdeggingen-Gosheim-Gundelfingen
23.03.2019 14:30 Kreisliga-Damen: Gundelfingen-TSV Nördlingen-Inchenhofen2
25.03.2019 20:00 Ranzadriala - Sunblocker
27.03.2019 20:00 All4One : Wörnitz Crocodiles
27.03.2019 20:00 Los Ballitos - Dicke Henn, Fette Suppe
01.04.2019 20:00 Volleyballgemeinschaft Gundelfingen, Jahreshauptversammlung
27.04.2019 Volleyball- Stadtmeisterschaft
28.04.2019 Hobbyliga-Abschlussturnier

Dritte Spalte

Komm zum Volleyball in Gundelfingen
Die Volleyballgemeinschaft sucht noch Mitspieler und Mitspielerinnen für alle Mannschaften. Bei Interesse einfach melden.

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: volleyball.tv-gundelfingen.de / Mannschaften / All4One

Hauptinhalt

All4One - Hobbyliga Gruppe D Süd

Ungefährdeter Sieg beim Derby in Lauingen.


       
       
       
       
 Freitag, 16.11.2018 Auswärtsspiel in Biberbach
 Volleybiber  All4One  3:2  (25:17, 25:11, 16:25, 19:25, 15:10)
 
In einer niveauarmen Partie liefen die esten beiden Sätze völlig am Gästeteam vorbei. Ungenau, unkonzentrietr aber auch ohne Selbewußtsein wurde auf dem Feld agiert. Zurecht sah man sich mit 2:0 im Hintertreffen. Im dritten Satz jedoch konnte der "Hebel" umgelegt werden. Mit schönen Angriffsaktionen und Spielwitz wurden die Volleybiber deutlich in die Schranken verwiesen. So kam es, wie in so ziemlich allen Spielen der letzten Saisonen, zum Tiebreak gegen die Heimmannschaft. Hier entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe mit sehr langen Ballwechseln, in dem ausgerechnet der gegnerische Mittelblocker einen "Sahnesatz" erwischte und die entsprechenden Punkte für Biberbach unter  Dach und Fach brachte. Insgesamt kann man, mit Ausnahme der Sätze 1 und 2, mit den gezeigten Leistungen zufrieden sein, zumal man auch während des gesamten Spieles mit 3 Frauen auf dem Feld agierte.
  
 All$One: Sarai, Chiara, Max, Enrico, Johanna, Peter

 Freitag, 09.11.2018 Auswärtsspiel in Lauingen
 Familie Feierstein  All4One  0:3  (9:25, 15:25, 14:25)
 
Einen ungefährdeten Auswärtssieg feierten die Gundelfingen beim Derby in Lauingen. Gegen die jungen und noch unerfahrenen Gastgeber geriet der Sieg nie in Gefahr. Zwar spielten die Gäste die Angriffe nicht immer optimal aus, in den entscheidenden Phasen jedoch stzte sich die größere Routine durch. gegen die übrigen Teams ist allerdings eine deutliche Steigerung notwendig.

 All4One: Johanna, Sarai, Peter, Phillip; Max, Enrico

 Mittwoch, 10.10.18 Heimspiel
 All4One  Volleybiber  2:3  (25:22, 16:25,24:26,25:15, 12:15)
 
Es wurde wieder einmal ein dramatisches Spiel eggen sympathische Gäste aus Biberbach. Nach Satz eins, der letztendlich doch sicher durch die Heimsechs gewonnen werden konnte, drehte sich das Bild. Satz zwei ging völlig verdient an an die Gäste. Als dann Satz vier auch noch unglücklich an die Biberbacher abgegeben wurde, schwante dem Zuschauer schon Schlimmes. Aber ein Aufbäumen des Teams, in dem Johanna ein gutes Pflichtspieldebüt gab, brachte den Satzausgleich, so dass der Tie-Break entscheiden musste. Beid eTeams lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen, wobei den Biberbachern am Ende die entscheidenden Punkte gelangen. Die gezeigten Leistungen, vor allem der gute Spielaufbau lässt aber auf eine gute Saison hoffen, nur gilt es in den entscheidenden Phasen ruhig zu bleiben.

All4One: Johanna, Selina, Sarai, Julia, Max, Peter, Enrico
Schiri: Jonas



Autor: Enrico -- 26.11.2018 16:58:43


Dieser Artikel wurde bereits 1408 mal angesehen.



.