Inhalt Links

Login

Login Formular

Loginbox

Loginbox




Spiele Hobbyliga

Los Ballitos : Volleybiber
Gruppe C
Montag, 27.01.2020
(25:22)  (25:19)  (16:25)  (25:23)   (3:1)
Kesselhupfer 2.0 : Just do it Alre
Gruppe D
Montag, 27.01.2020
(25:19)  (25:13)  (25:13)    (3:0)
Schmetterlinge : Hechtbagger
Gruppe D
Montag, 27.01.2020
(11:25)  (23:25)  (25:19)  (25:23)  (15:10)  (3:2)
Oettinger : Jumpertos
Gruppe A
Freitag, 24.01.2020
(12:25)  (21:25)  (18:25)    (0:3)
Die Wölfe : Deininger Haufa
Gruppe A
Dienstag, 21.01.2020
(17:25)  (23:25)  (25:23)  (16:25)   (1:3)
Ranzadrialer : Hubschraubären
Gruppe B
Montag, 20.01.2020
(16:25)  (18:25)  (18:25)    (0:3)
Hubschraubären : Der Fels rockt
Gruppe B
Donnerstag, 16.01.2020
(25:6)  (25:22)  (25:18)    (3:0)
Blockstars : Kesselhupfer
Gruppe B
Donnerstag, 16.01.2020
(25:20)  (25:20)  (27:29)  (25:23)   (3:1)
All for One : Dicke Henne, Fette Suppe
Gruppe C
Mittwoch, 15.01.2020
(25:22)  (21:25)  (20:25)  (25:22)  (15:7)  (3:2)
Just do it Alre : Nixbligger
Gruppe D
Mittwoch, 15.01.2020
(25:10)  (25:15)  (25:15)    (3:0)

Die nächsten Spiele

Suche

Suche

Suche

Access Keypad

Alt+0
StartseiteStartseite
Alt+3
Vorherige Seite Vorherige Seite
Alt+6
Inhaltsverzeichnis / Sitemap Inhaltsverzeichnis
Alt+7
Suchfunktion Suchfunktion
Alt+8
Direkt zum Inhalt Direkt zum Inhalt
Alt+9
Kontaktseite Kontaktseite

Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte


03.02.2020 20:00 Mixedliga B: Ranzadrialer - Der Fels rockt In 5 Tagen
08.02.2020 14:30 Damen: Biberbach-Aichach-Gundelfingen In 10 Tagen
12.02.2020 20:00 Mixedliga C: All for One - Los Ballitos In 14 Tagen
29.02.2020 14:30 Damen: Langweid-Donauwörth-Gundelfingen
05.03.2020 Mixedliga B: Hubschraubären - Ranzadrialer
07.03.2020 14:30 Damen: Inchenhofen-Affing-Gundelfingen
08.03.2020 19:30 Mixedliga C: Dicke Henne-fette Suppe - Los Ballitos
21.03.2020 14:30 Damen: Gundelfingen-Tapfheim-Gosheim
27.03.2020 Mixedliga C: Volleybiber - All for One
02.04.2020 Mixedliga B: Blockstars - Ranzadrialer

Dritte Spalte

Komm zum Volleyball in Gundelfingen
Die Volleyballgemeinschaft sucht noch Mitspieler und Mitspielerinnen für alle Mannschaften. Bei Interesse einfach melden.
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
1     1 2 3 4 5
2 6 7 8 9 10 11 12
3 13 14 15 16 17 18 19
4 20 21 22 23 24 25 26
5 27 28 29 30 31    
Februar 2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
5           1 2
6 3 4 5 6 7 8 9
7 10 11 12 13 14 15 16
8 17 18 19 20 21 22 23
9 24 25 26 27 28 29  
März 2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
9             1
10 2 3 4 5 6 7 8
11 9 10 11 12 13 14 15
12 16 17 18 19 20 21 22
13 23 24 25 26 27 28 29
14 30 31          
April 2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
14     1 2 3 4 5
15 6 7 8 9 10 11 12
16 13 14 15 16 17 18 19
17 20 21 22 23 24 25 26
18 27 28 29 30      

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: volleyball.tv-gundelfingen.de / Startseite

Hauptinhalt

Die Wölfe setzen sich bei Abschlussturnier verdient durch

Wölfe 2019

Mit zwölf Mannschaften war das diesjährige Abschlussturnier der Hobbyrunde in der Gundelfinger Kreissporthalle besser besetzt als in den Jahren zuvor. Nach einem kräftezehrenden, aber spannenden und vielfach gutklassigen Turniertag, setzten sich am Ende im Finale die Gosheimer Wölfe gegen Six Pack Alerheim durch. Das weitere Ergebnis: (...)


In der Vorrunde wurden in drei 4er-Gruppen bei Zeitspielen (2X12) die acht Hauptrunden-Teams ausgespielt sowie die vier Teams für die Trostrunde. Schon in der Gruppenphase ging es eng zu, so dass teilweise die Ballpunkte die Entscheidung über Final- oder Trostrunde brachten. Ähnlich eng ging es in der Hauptrunde her, wo in zwei Finalgruppen (A und B) jeweils zwei volle Sätze gespielt wurden. Besonderes eng ging es dabei in der Finalgruppe B mit Six Pack Alerheim, Deininger Haufen, Ranzadrialer und Blockstars zu: Fünf der sechs Spiele endeten mit 1:1 unentschieden, etwas deutlicher die Ergebnisse in der Gruppe A, in der die Wölfe alle Spiele für sich entscheiden konnten.
Im abschließenden Finale setzten sich die Wölfe deutlich gegen Six Pack Alerheim durch. Und im Gundelfinger Lokalderby um Platz drei setzte sich (noch) die Erfahrung gegen die aufstrebende Jugend durch.

 Das Endklassement:
1 Die Wölfe (Gosheim)
2 Six Pack Alerheim
3 Ranzadrialer (Gundelfingen)
4 Los Ballitos (Gundelfingen)
5 Fels rockt (Wallerstein
6 Deininger Haufen
7 Blockstars (Nordendorf)
8 Hechtbagger (Donauwörth)
9 Volleybiber (Biberbach)
10 Wörnitz Crocodiles (Ebermergen)
11 Sunblocker (Nordheim)
12 Zusamfrösch(inne) (spielten ohne Herren)


Autor: Jürgen -- 10.10.2019 14:14:25


Dieser Artikel wurde bereits 527 mal angesehen.



.