Inhalt Links

Login

Login Formular

Loginbox

Loginbox




Spiele Hobbyliga

Jumpertos : Oettinger
Gruppe A
Freitag, 19.01.2018
(25:22)  (19:25)  (22:25)  (25:16)  (15:11)  (3:2)
Die Wölfe : Six-Pack Alerheim
Gruppe B
Dienstag, 16.01.2018
(25:18)  (25:22)  (25:21)    (3:0)
Der Fels rockt : All for One
Gruppe C Südost
Montag, 15.01.2018
(25:27)  (25:18)  (25:16)  (25:10)   (3:1)
Sunblocker : Hubschraubären
Gruppe A
Montag, 15.01.2018
(19:25)  (25:23)  (25:19)  (17:25)  (13:15)  (2:3)
Dicke Henne, Fette Suppe : Deininger Haufa
Gruppe B
Sonntag, 14.01.2018
(11:25)  (17:25)  (25:21)  (26:24)  (13:15)  (2:3)
Blockstars : Zusamfrösche
Gruppe C Nordwest
Sonntag, 14.01.2018
(25:21)  (18:25)  (25:21)  (17:25)  (4:15)  (2:3)
Just do it Alerheim : Kesselhupfer
Gruppe C Südost
Donnerstag, 11.01.2018
(19:25)  (18:25)  (16:25)    (0:3)
Blockbusters : Volleybiber
Gruppe C Nordwest
Mittwoch, 10.01.2018
(15:25)  (17:25)  (19:25)    (0:3)
Kesselhupfer : Der Fels rockt
Gruppe C Südost
Montag, 18.12.2017
(25:16)  (25:18)  (15:25)  (25:15)   (3:1)
Hubschraubären : Oettinger
Gruppe A
Donnerstag, 14.12.2017
(29:27)  (28:26)  (27:25)    (3:0)

Die nächsten Spiele

Suche

Suche

Suche

Access Keypad

Alt+0
StartseiteStartseite
Alt+3
Vorherige Seite Vorherige Seite
Alt+6
Inhaltsverzeichnis / Sitemap Inhaltsverzeichnis
Alt+7
Suchfunktion Suchfunktion
Alt+8
Direkt zum Inhalt Direkt zum Inhalt
Alt+9
Kontaktseite Kontaktseite

Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte


27.01.2018 14:30 Kreisliga-Damen Heimspieltag: Marktoffingen-Inchenhofen In 7 Tagen
29.01.2018 20:00 Hobbyliga C Südost: All for One - Just do it Alerheim In 9 Tagen
17.02.2018 14:30 Kreisliga Damen: Marxheim-Biberbach-Gundelfingen
19.02.2018 20:00 Hobbyliga: Ranzadriala - Dicke Henne, fette Suppe
24.02.2018 14:30 Kreisliga Damen: Tapfheim-Gundelfingen-Aindling
08.03.2018 20:00 Hobbyliga: Deiningen - Ranzadriala
10.03.2018 14:30 Kreisliga Damen: Gundelfingen-Donauwörth-Marktoffingen
19.03.2018 20:00 Hobbyliga: Ranzadriala - Alerheim
24.03.2018 14:30 Kreisliga Damen: Donauwörth-Gosheim-Gundelfingen
16.04.2018 20:00 Hobbyliga: Ranzadriala - Die Wölfe

Dritte Spalte

Komm zum Volleyball in Gundelfingen
Die Volleyballgemeinschaft sucht noch Mitspieler und Mitspielerinnen für alle Mannschaften. Bei Interesse einfach melden.
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 1
2
3
4
5
6 7
2 8 9 10 11 12 13 14
3 15 16 17 18 19 20 21
4 22 23 24 25 26 27 28
5 29 30 31        
Februar 2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
5       1 2 3 4
6 5 6 7 8 9 10 11
7 12
13
14
15
16
17 18
8 19 20 21 22 23 24 25
9 26 27 28        
März 2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
9       1 2 3 4
10 5 6 7 8 9 10 11
11 12 13 14 15 16 17 18
12 19 20 21 22 23 24 25
13 26
27
28
29
30
31
 
April 2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
13             1
14 2
3
4
5
6
7
8
15 9 10 11 12 13 14 15
16 16 17 18 19 20 21 22
17 23 24 25 26 27 28 29
18 30            

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: volleyball.tv-gundelfingen.de / Startseite

Hauptinhalt

Gundelfinger Stadtmeisterschaft am 6. Mai 2017

Dem Sieger winkt der Wanderpokal!2017 netzgoischdr

Zwölf Mannschaften spielten am Samstag die offene Gundelfinger Stadtmeisterschaft aus. Das Turnier war wieder eine runde Sache - und der Titel ging dieses Mal in Richtung Baden Württemberg zu den Netzgoischdrn aus Giengen. Herzlichen Glückwunsch.

Gespielt wurde in drei Vorrundengruppen à vier Mannschaften, in den es bereits heiß umkämpfte Matches gab.Acht Mannschaften zogen in zwei Hauptrundengruppen ein, die am Ende die Netzgoischdr und das Team 6 mit 2 Frauen aus Dillingen vorne sahen. Im Endspiel hatten dann die Giengener die Nase vorne.
In der Trostrunde war es vor allen Dingen der Sieg der neu formierten Mädchen-Jugend (zusammen mit Coach Enrico und Damentrainer Jürgen) im aller letzten Spiel, der einen schönen Schlusspunkt bildeten. Schließlich waren es die ersten Spiele überhaupt unter Wettkampfbedingungen für die Mädchen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren.

Erfolgreichstes Gundelfinger Team waren die Schdäragugger um die "Altmeister" :-) Martina und Manfred Wörle sowie Ingrid und Tommi Kling auf einem hervorragenden Platz drei.

Fazit: ein schönes Turnier, wobei schade ist, dass es immer weniger Gundelfinger Mannschaften aus anderen Abteilungen und Sportvereinen bei diesem Veranstaltung dabei sind, wo es in erster Linie um den Spaß und die Freude am Spiel gehen soll.


Die Gundelfinger Stadtmeisterschaft brachte folgendes Endergebnis:

1.   Netzgoischdr
2.   6 mit 2 Frauen
3.   Schdäraguggr
4.   Die rechten Bazillen
5.   Klein aber oho
6.   Volleybaskets
7.   Schlechtschmetterfront
8.   Die linken Bazillen
9.   Voll am Ball
10. BSJler
11. Unicorns
12. Flamongos 0815



Autor: Enrico -- 08.05.2017 21:01:30


Dieser Artikel wurde bereits 887 mal angesehen.



.